gD gewinnt Heimspiel gegen den TV Weingarten

23.11.2021

Die Gastgeber aus Ravensburg kamen gegen das ersatzgeschwächte und um einige E-Jugend-Spieler ergänzte Team aus Weingarten extrem gut ins Spiel. Aus einer soliden Abwehr mit einem gut aufgelegten Torhüter Lasse überwanden die Ravensburger Rückraumspieler Lars und Joel die Weingärtner Defensive aus der ersten und zweiten Welle. Nach 6 Minuten stand es bereits 7:0 für das Team des Trainergespanns Böhler/ Denzler. In den folgenden Minuten ließ die Konzentration auf Ravensburger Seite etwas nach und Weingarten kam bis zur Halbzeitpause zu einigen schönen Aktionen, der Vorsprung aus der Anfangsphase blieb jedoch ungefährdet. Zur Halbzeit stand es verdient 15:7 für die Rams.

Auch nach der Halbzeitpause änderte sich das Spielgeschehen kaum. Frisch aus der Pause starteten unsere RamsKids wieder konzentriert und der Vorsprung konnte von Minute zu Minute u.a. durch Tore von Tobi, Johann, Oliver und Benni weiter ausgebaut werden. Der kompakten 5:1 Abwehr und schnellen Spielweise der TSB-Jungs hatten die Gäste aus Weingarten an diesem Tag nichts entgegenzusetzen und so setzte Joel vor knapp 25 Zuschauern den Schlusspunkt zum 32:18. Insgesamt ein toller Mannschaftserfolg, bei dem wieder alle Spieler zum Einsatz kamen und ihre Erfolgserlebnisse feiern konnten.

Ein toller Erfolg zu dem wir dem Team herzlich gratulieren. Weiter so!

Es spielten: Tobias, Lars, Lasse, Max, Johann, Benjamin, Oliver, Joel und Luis.

(FD)