Lady Rams im Duell gegen Tabellennachbar aus Biberach

12.02.2020

Logo_Lady_RAMs-e1443467801789

Damen Bezirksklasse Sonntag 16.02 um 13:30 Uhr in der Pestalozzi Halle Biberach 

Nach 3 Unentschieden in Folge, gegen Gegner die vor der Mannschaft aus Ravensburg in der Tabelle rangieren, will das Team aus dem Schussental gegen die 2. Garde des Württembergligisten aus Biberach endlich wieder voll Punkten.

Das Hinspiel hat man noch in guter Erinnerung, jedoch darf man es nicht als sicher betrachten in Biberach punkten zu können. Bei Spielen gegen 2. Mannschaften ist niemals klar ob die ein oder andere Spielerin aus der 1. Mannschaft des betreffenden Vereins aushilft, da sieht es dann plötzlich ganz anders aus.

Auf Ravensburger Seite gilt es das leicht angeknackste Selbstbewusstsein etwas aufzupolieren. Im letzten Spiel gegen Tannau führet man in der 35 Minute mit 6 Toren und musste sich am Ende mit 1 Punkt begnügen. Es gab auch positives zu berichten. Ab der 54 Minute praktisch komplett in Unterzahl konnte man 3 Mal Ausgleichen. Daran muss und kann sich das Team motivieren.

Man hat jedoch keinesfalls vor es spannend zu machen, sondern ist gewillt starke Leistung über die komplette Spieldauer zu zeigen. Das ist das Ziel für Sonntag.