mJC1 gewinnt letztes Heimspiel gegen Bad Saulgau

11.03.2020

wpid-IMG-20200308-WA0009.jpg

[st] Für die mJC1 stand das letzte Heimspiel der Saison an. Für beide Gegner ging es um nichts mehr. Die Ravensburger gingen das Spiel deshalb wohl etwas zu locker an und lagen nach einem holprigen Start mit 2:4 hinten.

Mit zunehmender Spieldauer setzte sich aber der druckvolle Angriff mehr und mehr durch und man konnte auch den guten Saulgauer Torwart immer öfter überwinden.

In der Abwehr standen die Jungs wie gewohnt sicher und ließen kaum leichte Tore zu.

Am Ende gewinnt die mJC1 völlig verdient mit 29:15. Im letzten Spiel der Saison geht es zur Bregenzer Reserve.

TSB: Vince (Tor), Bene (7), Jack (5), Leo (3), Leon (3), Lukas K. (2), Lukas D. (3), Silas (3), Moritz (3), David