Junior Rams der männlichen D-Jugend gewinnen das Derby gegen Wangen

10.04.2019

Logo_Kids

RAMS KIDS mJD NEWS – Zum letzten Spiel der Saison ging es für unsere Rams Kids zum Derby nach Wangen.

Im Hinspiel konnten sich unsere Jungs nach einem hart umkämpften Spiel zwar gegen die Wangener Kids durchsetzen, aber es war klar, dass es alles andere wie ein Spaziergang werden würde. Den besseren Start in die Partie hatten die Gastgeber, die in kürzester Zeit einen 4 Tore Vorsprung herausspielten. Ab Mitte der ersten Halbzeit fanden die Rams Kids langsam zu ihrem Spiel und arbeiteten sich auf ein 10:10 zur Halbzeitpause heran.

Hochmotoviert und gewillt das Spiel jetzt für sich zu gestalten ging es in die 2. Halbzeit. Doch leider schlichen sich im Angriff immer mehr Fehler ein, die die Kids aus Wangen eiskalt mit schnellen Tempogegenstößen bestraften. So lagen die Rams Kids 5 Minuten vor Spielende mit 5 Toren im Rückstand. Nun nahmen wir Trainer unsere letzte Auszeit um die Mannschaft nochmals zu motivieren. Überzeugt, dass im Handball alles möglich ist und hoch konzentriert ging es in die letzten fünf Minuten. Mit einer starken Abwehrleistung und durch ein paar tolle Torwartparaden gelang es unseren Jungs schnell in Ballbesitz zu kommen und mit schnellem Tempospiel den Rückstand Stück für Stück zu verkleinern. Eine Minute vor Spielende stand es 25:25. Die Gastgeber waren sichtlich nervös und technische Fehler schlichen sich ein. Am Ende schafften unsere Kids das fast unmögliche und gewannen das Spiel mit 25:27. Was für ein Krimi.